Keramik

Die Natur ist unser Vorbild für Schönheit und Ästhetik. Sie birgt eine Gestaltungsfreiheit die das Betrachten interessant macht und das Individuum charakterisiert. Aber sie erlaubt weder Ebenmaß noch Chaos.

Die Schönheit ergibt sich aus kleinen Nuancen die von der Brechung und Reflektion des Lichtes geschaffen werden, um sofort wieder zu verschwinden. Auch im natürlichen Zahn entwickelt sich eine Lichtdynamik: Durch Licht und Veränderung des Betrachtungswinkels entsteht das natürliche, lebendige Farbspiel von Opaleszenz und natürlicher Fluoreszenz.